Navigation überspringen

Zulassungsdienst

Sparen Sie Ihre kostbare Zeit! Wir führen für Sie den oftmals zeitaufwändigen Gang zur Kfz-Zulassungsstelle durch! Außerdem prüfen wir zu Beginn die Vollständigkeit der notwendigen Unterlagen und Papiere, um einen erfolglosen Besuch beim Amt zu vermeiden. Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung und vertrauen Sie uns Ihre Zulassungsvorgänge an!

Gerne übernehmen wir auch überregionale (bundesweite) Aufträge.

Erforderliche Unterlagen
Zulassungsdienst Zulassungsdienst

Wie lange dauert die Bearbeitung?

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Ihre Vorgänge sind in der Regel schon am nächsten Tag wieder abholbereit.

Stadt Dresden
Die Vorgänge werden ein- bis zweimal wöchentlich erledigt.

Was kostet das?

24 € pro Vorgang (DW, FTL, PIR, SEB, DD)

  • Neuanmeldung
  • Ummeldung
  • Halterwechsel
  • Wiederzulassung
  • Umkennzeichnung

20 € pro Vorgang (DW, FTL, PIR, SEB, DD)

  • Außerbetriebsetzung
  • Stilllegung
  • technische Änderung
  • Adressänderung

In Verbindung mit einem anderen Vorgang, z.B. Neuanmeldung nur 10 €

Preise für andere Landkreise auf Anfrage

Die Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich der jeweiligen Amtsgebühr des Landkreises.

Wo nehmen wir die Vorgänge entgegen?

Wir nehmen Ihre Unterlagen während unserer Öffnungszeiten in Dohna gern entgegen. Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie komplette Zulassungs­vorgänge in den Briefkasten einwerfen. Falls Kennzeichen enthalten sind, bitte längs einstecken!

Bitte geben Sie stets Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse an!

Unser Standort in Pirna hat nach Absprache geöffnet. Auch dort können Sie jederzeit komplette Zulassungs­vorgänge oder fehlende Unterlagen einwerfen.

Formularservice: